Beratungsgespr�ch: 0511 / 898 68 86-0

+++ NEWS +++ AKTUELLES +++ Ausschlussfristen gelten auch für Entgeltfortzahlung- Mindestlohn ist aber dennoch zu zahlen +++ 22.06.18 +++

Obwohl auf die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall nicht wirksam verzichtet werden kann, unterliegt der Anspruch darauf dennoch grundsätzlich einer tariflichen oder vertraglich vereinbarten Ausschlussfrist. Die Ausschlussfrist kann jedoch nicht wirksam den Mindestlohn ausschließen, so dass ein Mitarbeiter für den Fall, dass er die Ausschlussfrist verpasst, noch immer Anspruch auf Zahlung des Mindestlohnes während seiner Arbeitsunfähigkeit hat.

...
Diese Kanzlei empfehlen

Anfahrt

Die Kanzlei befindet sich in der Oldenburger Allee 7 in Hannover/Stadteil Lahe. Die Autobahnausfahrt "Lahe" der A 2 liegt nur wenige Minuten entfernt.

Die Änderung der Adresse auch bei Google Maps ist zwar grundsätzlich dort angekommen, leider wird aber immer noch meine alte Kanzleianschrift auf der Karte angezeigt.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie mich wie folgt: Fahren Sie mit der Straßenbahnlinie 3 aus Hannover kommend in Richtung "Altwarmbüchen". Ihr Ausstieg ist die Haltestelle "Oldenburger Allee". Am Anfang der Oldenburger Allee befindet sich das Hotel "Mercure". Das Haus Nr. 7 ist direkt an der ersten T-Kreuzung gleich links. Mein Büro befindet sich im Haus der ALCONTAS.

Herzlich Willkommen!

 

Ihre Kirsten Weigmann