Beratungsgespr�ch: 0511 / 898 68 86-0

+++ NEWS +++ AKTUELLES +++ Keine Änderung der Hauptleistungspflicht durch Betriebsvereinbarung +++ 20.04.18 +++

Die im Arbeitsvertrag vereinbarte Vergütung kann durch eine Betriebsvereinbarung nicht wirksam zum Nachteil des Arbeitnehmers verändert werden. Das gilt auch dann, wenn die Vergütung durch eine sogenannte „dynamische Bezugnahmeklausel“ an den jeweils geltenden Tarifvertrag anzupassen ist.

...
Diese Kanzlei empfehlen

Kontakt

Rechtsanwältin Kirsten Weigmann

Oldenburger Allee 7

30659 Hannover

 

Telefon: 0511/898 68 86-0

Telefax: 0511/898 68 86-6

 

mailto:kanzlei@weigmann-recht.de

 

Bürozeiten:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung