Beratungsgespr�ch: 0511 / 898 68 86-0

+++ NEWS +++ AKTUELLES +++ Rückforderung von Ausbildungsvergütung im Fall der Insolvenz möglich +++ 07.11.17 +++

Wird Ausbildungsvergütung aufgrund von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen nach Stellung des Insolvenzantrages gezahlt, so kann der Insolvenzverwalter diese Zahlungen zurückfordern. Dies ist ein Fall der sogenannten „inkongruenten Deckung“, die den Insolvenzverwalter berechtigt eine Insolvenzanfechtung zu erklären und die Zahlung zur Insolvenzmasse zu fordern. Die Insolvenzmasse ist nach der Insolvenzordnung das Restvermögen des Schuldners, welches der Befriedigung aller Gläubiger dient.

...
Diese Kanzlei empfehlen

Forderungsmanagement

Für jedes Unternehmen ist es unerlässlich, Forderungen schnellstmöglich zu realisieren. Unter Forderungsmanagment verstehe ich eine Vielzahl von kleinen, größeren und vor allem miteinander verknüpften Maßnahmen, die schließlich in ihrer Gesamtheit zu einer schnellstmöglichen Bezahlung Ihrer Forderungen führt.

 

Regelmäßig halte ich zu diesem Thema Seminare. Diese können Sie auch als Inhouse-Seminare direkt buchen. Hier finden Sie ausgewählte Themen zu den Bereichen

Verzugszinsen

Basiszinssatz

P-Konto