Beratungsgespr�ch: 0511 / 898 68 86-0

+++ NEWS +++ AKTUELLES +++ Beweislast für Überstunden bleibt beim Arbeitnehmer*) +++ 06.05.22 +++

Will ein Arbeitnehmer die Bezahlung der von ihm geleisteten Überstunden einklagen, so muss er dem Gericht erläutern, dass und wann er Mehrarbeit geleistet hat und dass diese Mehrarbeit vom Arbeitgeber ausdrücklich oder durch sein Verhalten angeordnet, geduldet oder nachträglich gebilligt wurde. Dies müssen Arbeitnehmer nicht nur erläutern -der juristische Fachbegriff hierfür lautet „darlegen“-, sondern zudem beweisen. Kann der Arbeitnehmer dies weder darlegen noch beweisen, so verliert er den Prozess. Diese Regeln sind auch nicht durch die Pflicht des

...
Diese Kanzlei empfehlen

Seminare

Seit vielen Jahren führe ich Seminare zu verschiedensten Themen durch. Bisher war ich tätig für die IHK Hannover, A.S.I. Hannover, Siemens, Deula, Verband des Verkehrsgewerbes, CMT, AOK (Neustadt a. Rbge. und Wunstorf) sowie für die Rechtsanwaltskammer Celle.

Das Seminar "Forderungsmanagement" wird am 22.11.2022 erneut angegeboten. Buchbar ist dieses nur direkt unter 0511/3107-270 (Telefon) oder handel-dienstleistungen@hannover.ihk.de.

Sie haben auch die Möglichkeit, ein Inhouse-Seminar zu buchen. Die Konditionen hängen von der Dauer und dem Thema des gewünschten Seminars ab.  Nehmen Sie Kontakt auf unter kanzlei@weigmann-recht.de oder rufen Sie mich an unter 0511/898 68 86-0.