Beratungsgespr�ch: 0511 / 898 68 86-0

+++ NEWS +++ AKTUELLES +++ Beweislast für Überstunden bleibt beim Arbeitnehmer*) +++ 06.05.22 +++

Will ein Arbeitnehmer die Bezahlung der von ihm geleisteten Überstunden einklagen, so muss er dem Gericht erläutern, dass und wann er Mehrarbeit geleistet hat und dass diese Mehrarbeit vom Arbeitgeber ausdrücklich oder durch sein Verhalten angeordnet, geduldet oder nachträglich gebilligt wurde. Dies müssen Arbeitnehmer nicht nur erläutern -der juristische Fachbegriff hierfür lautet „darlegen“-, sondern zudem beweisen. Kann der Arbeitnehmer dies weder darlegen noch beweisen, so verliert er den Prozess. Diese Regeln sind auch nicht durch die Pflicht des

...
Diese Kanzlei empfehlen

Alle Jahre wieder kommt die Frage auf, ob und wenn ja, in welcher Höhe Gratifikationen zu zahlen sind.

Erfahren Sie mehr über dieses Thema unter

Alle Jahre wieder: Gratifikationen

Stichtagsregelung kann unwirksam sein - Urteil des BAG vom 13.11.2013

Verlust der Weihnachtsgratifikation bei gekündigten Arbeitsverhältnis möglich - Urteil des BAG vom 18.01.2012

Weihnachtsgratifkation und Freiwilligkeitsvorbehalt - Urteil BAG vom 08.12.2010